collins&frahm

COLLINS&FRAHM Podcast

"DIE STIMME DES DENKENS" - "Willkommen zu unserem Podcast 'Die Stimmen des Denkens'! Hier treffen die Welten des Schauspiels und der Aphoristik aufeinander, wenn Schauspieler Fredderik Collinsund Aphoristiker Ranndy Frahm die Bühne betreten. In unseren Episoden erwartet dich eine provokante, kontroverse und polarisierende Reise durch die Abgründe des Denkens der Gesellschaft und der Gefühle einzelner Individuen. Tauche ein in unsere Diskussionen, die zum Nachdenken anregen und die Grenzen des Gewohnten herausfordern. Bereit, die Stimmen des Denkens zu hören?"

In unserem Podcast "Die Stimmen des Denkens" nehmen wir keine Tabus an, und das spiegelt sich in unseren vielfältigen Themen wider. Von der brennenden Aktualität der politischen Landschaft bis hin zu den komplexen Dynamiken zwischenmenschlicher Beziehungen - wir scheuen uns nicht, kontroverse und provokante Diskussionen anzugehen. Wir werfen einen Blick auf die soziale Unverträglichkeit, erkunden die Nuancen der Immigrationspolitik und analysieren die Auswirkungen von Streiks auf die Gesellschaft. Dabei lassen wir auch berufliche Themen nicht außer Acht und widmen uns Fragen der Kommunikation und zwischenmenschlichen Interaktion. Unser Ziel ist es, Denkanstöße zu geben und neue Perspektiven zu eröffnen, um ein tieferes Verständnis für die Welt um uns herum zu schaffen.

"Setz dich gemütlich hin, nimm dir Zeit für dich und gönne dir ein erfrischendes Getränk, denn jetzt ist es Zeit für unseren Podcast. In jeder Episode tauchen wir tief in die Themen ein, die unsere Welt bewegen. Also lehn dich zurück, lass dich inspirieren und genieße 'Die Stimmen des Denkens'. Es ist Zeit, deine Gedanken zu sortieren um vielleicht neue Perspektiven zu entdecken."